text.skipToContent
text.skipToNavigation

Nadellager massiv

Nadellager werden eingesetzt, wenn die Tragfähigkeit oder Genauigkeit der Nadelhülsen nicht mehr ausreicht und die hohe Belastbarkeit der Zylinderrollenlager noch nicht benötigt wird.
Nadellager stellen geringere Anforderungen an die Maß- und Formgenauigkeit sowie an die Härte der Umgebungskonstruktion als Nadelhülsen und Nadelbüchsen.

Standardlager sind:
  • Nadellager mit Borden, ohne und mit Innenring
  • Nadellager ohne Borde, ohne und mit Innenring.

Lager ohne Innenring eignen sich sehr gut für kompakte, radial besonders raumsparende Lagerungen, wenn die Laufbahn auf der Welle gehärtet und geschliffen werden kann. Lager mit Innenring werden eingesetzt, wenn die Welle nicht als Wälzlagerlaufbahn ausführbar ist.